Surfen In Marokko

Surfen in Marokko – Orientalisches Surfparadies

Surfen in Marokko. Das bedeutet wellenreiten an Weltklasse-Spots und eintauchen in eine fremde Kultur. Die Mischung aus Afrika, Europa und Orient ist in Marokko wirklich faszinierend. Unabhängig vom Surfen gibt es kulturell und historisch super viel zu entdecken. Dazu kommen das leckere Essen und die freundlichen Menschen. Niedrige Lebenshaltungskosten vor Ort und ganzjährig sommerliche Temperaturen machen Marokko zu einem idealen Reiseziel für einen Surfurlaub. Dein Surfniveau spielt dabei keine Rolle. Gemütlich und entspannt Surfen oder durch die Tube rasen, Point- oder Beachbreak, egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Surfer: In Marokko kommen alle auf ihre Kosten.

Weiterlesen

Surfboards made in Germany

Vor 30 Jahren hat Malte Schreer die Faszination des Wellenreitens gepackt. Seitdem dreht sich vieles in seinem Leben um die Liebe zum Surfen. In Koblenz lebend hat der 46-jährige aus der (Wellen) Not eine Tugend gemacht. Unter dem Label Bliss Boards verkauft er Surfboards aus Holz. Handgefertigt und umweltschonend produziert. Im Interview mit Local-Surf verrät er unter anderem, warum er trotz Erfolges sein Geschäft aufgeben will und wie die zunehmende Kommerzialisierung den Sport verändert.

Weiterlesen